Uncategorized

Vorsicht: 7 gefährlich Elemente der weiblichen Garderobe |

Ihre anzeigen werden hier eingefügt von

Jetzt! Plugin für AdSense.

Gehen Sie bitte zu der plugin-admin-Seite zu fügen Sie Ihre Anzeige-code.

Wohin man schaut, überall Mode. Es ist ein wichtiges element im alltäglichen Leben von fast jeder Frau. Unten sind Dinge, die eine Frau ‚ s Kleiderschrank — tragen Sie Sie mit Vorsicht!

Erste, skinny Hosen

Caution: 7 dangerous elements of the female wardrobe |

Sehr schmal, oft eng anliegendes Bein (push-up) behindern die Ableitung von Wasser und Blut. Als ein Ergebnis, Frauen, die anfangen, sich zu beschweren, Schwellung, welche auf lange Sicht (dies gilt vor allem für Menschen mit Neigung zu diabetes oder vaskuläre Erkrankungen) kann die Entstehung von Krampfadern und, natürlich, von cellulite.

Die zweite Bedrohung ist Korsetts

Caution: 7 dangerous elements of the female wardrobe |

«Wespentaille» ist ein Traum von fast jeder Frau. Stark gebunden, zugeschnürt Dessous Formen die Figur durch die Anatomie, zeigt dies an, dass es die Kompression und Verdrängung von Organen. Das leiden und der Wirbelsäule, regelmäßige tragen einer starren Struktur führt zu einer Schwächung Ihrer Beteiligung von Muskeln.

Die Dritte Bedrohung zugeschrieben wird eng, enge Unterwäsche

Caution: 7 dangerous elements of the female wardrobe |

Natürlich, verwenden Sie es gut zu verbergen Figur Mängel, Bettwäsche wird der unangefochtene Marktführer in der shopping-Listen. Das problem ist, dass ein dichtes material, das die Aufgabe hat, im Zaum zu halten Falten, stark hemmt den Körper. Dies führt zu Problemen der Harnwege und der ständige Beschwerden der Verdauung.

Die vierte potentiell gefährliches element für die Garderobe – kleines-BH

Caution: 7 dangerous elements of the female wardrobe |

Ihre anzeigen werden hier eingefügt von

Jetzt! Plugin für AdSense.

Gehen Sie bitte zu der plugin-admin-Seite zu fügen Sie Ihre Anzeige-code.

Hier sprechen wir über die Wahl der Richtigen BH, der nicht zu verformen, die Brüste. Leider, viele Frauen vergessen oder nicht wissen (und sogar in Ihnen schlafen) zu kleine BHs verursachen reizt und nachteilige Auswirkungen auf die Brustdrüsen von Reibung, als auch negativ auf das Kreislauf-und Lymphsystem.

Fünfte, der Bedrohung, der überraschung, viele große Taschen

Caution: 7 dangerous elements of the female wardrobe |

Bulk bags sind geschätzt für Ihre Fähigkeit, so können Frauen Sie nutzen jeden Tag. Warum herumtragen eine Tasche und ein Paket, wenn alle Dinge werden kann, in einem Platz? In der Regel, die Tasche immer schwerer wird, verlagert sich das Gewicht nur auf einer Seite des Körpers, die gefährlich für die Wirbelsäule verdrehen, verbiegen. Resultat, die Frau bekommt die Mängel in der Haltung, Rückenschmerzen und Hüft-Gelenke.

Das sechste element – high-heels

Caution: 7 dangerous elements of the female wardrobe |

In der Regel, solche Schuhe, die Frau ist ständig in einer unnatürlichen position, verursacht unsachgemäße Verteilung des Schwerpunktes. Häufige Verwendung von high heel Schuhe zur gleichen Zeit verursacht Schwingungen, die übertragen werden, um bestimmte Teile des Körpers zusammen, kann es dazu führen schwere degenerative Veränderungen des Stütz-und Bewegungsapparates. Am stärksten betroffen sind die Wirbelsäule, sowie die geladenen Muskeln und Gelenke.

Die Letzte Bedrohung zurückzuführen ist, die Wohnungen

Caution: 7 dangerous elements of the female wardrobe |

Die Tatsache, dass die Struktur der oben garantiert nicht die volle retention flache Schuh auf den Fuß. Neigen nicht zu verlieren, die Schuhe, sind zusätzliche Anstrengungen erforderlich, und die Belastung, insbesondere support-Schuh mit den Fingern.

Als ein Ergebnis, nicht nur den Fuß, sondern fast alle Beinmuskeln tun, die schweres heben, die zu Kontrakturen führen und Entzündungen. Nach Podologen, sicher und gesund ist Schuhe niedrige Absätze 2 bis 4 cm.

Theme von Anders Norén