Frauenmagazin » Nagelpflege » Die Instrumente für die häusliche Maniküre: wie zu wählen, die Videostunden,

Die Instrumente für die häusliche Maniküre: wie zu wählen, die Videostunden,

Mit jedem Jahr hören die Materialien für die Maniküre nicht auf, von der Vielfältigkeit zu treffen. Populärst sind die farbigen Lacke, die Gele-Lacke, die Gele und das Acryl. Die gewöhnlichen Lacke werden für die Mädchen herankommen, die oft bevorzugen, die Farbe und das Design der Nägel zu tauschen. Solche Lacke für die Nägel unterscheiden sich durch die Standhaftigkeit der Deckung nicht, jedoch werden für das ungewöhnliche Design ausgezeichnet herankommen.

Die Deckung der Nägel von den Gelen-Lacken, sowie dem Acryl nimmt die Popularität in letzter Zeit wegen der Haltbarkeit solcher Maniküre, sowie seiner Helligkeit zusammen. Davon, inwiefern Nagel die Platte schnell nachwächst, hängt die Frequenz der Korrektion der Nägel ab.


Die Hauptinstrumente für die Maniküre

Das Hauptinstrument, das sogar in den am meisten minimalen Werkzeugsatz für die Maniküre – die Scheren eingeht. Es können die Scheren für Kutikula (mit gerundet von den Spitzen), sowie die gewöhnlichen Scheren für die Bearbeitung Nagel die Platten (mit den geraden Enden) sein.

Bei der Auswahl der Scheren für die Maniküre sind die Modelle aus dem chirurgischen Stahl bevorzugt. Werden die Dichte des Anschlusses der Scheren und ihre Spitzigkeit zuwenden.

Anderes wichtiges Instrument fassen, Zangen oder die kleinen Zangen zu halten. Sie dienen für die Bearbeitung der Nägel und der Haut um die Nägel. Sie unterscheiden sich nach der Höhe und der Breite der schneidenden Platte, entsprechend braucht man, vom aufgegebenen Ziel und den individuellen Besonderheiten das Instrument persönlich auszuwählen. Beim Kauf werden das Material und den Teil, befestigend zwei Hälfte Zangen, und zwar das Vorhandensein des festen verbindenden Elementes aus dem Metall beachten. Solches Instrument werden ziemlich lange dienen.

Die Nagelfeilen für die Nägel unterscheiden sich durch die breite Vielfältigkeit. Sie können wie aus dem Metall oder der Keramik, als auch aus dem Glas erfüllt sein. Sie werden nach der Stufe der Abriebwirkung und der Form unterschieden. Je danach, inwiefern man die Oberfläche des Nagels fest, die Laubsäge mit der kleineren Abriebwirkung verwenden muss. So wird für natürlich Nagel die Platten das standardmäßige metallische Modell vollkommen herankommen, jedoch sind für die künstlichen Nägel die groben Nagelfeilen, mit der Abriebwirkung 80-120 bevorzugt.

Und endlich der Letzte, aber nicht weniger als wichtiges Instrument – Pusher. Er ist für die Reinigung Nagel die Platten, sowie drängen Kutikula vorbestimmt. Das Einerseits vorliegende Instrument stellt das spitze Stäbchen, mit anderem — gerundet Trimmer dar.

Pusher kann man in der metallischen oder hölzernen Erfüllung, jedoch finden, die besser metallischen Modelle erwerben, da sie mehr Dauerhaft- sind.

Die Materialien für das Ansetzen der Nägel

Je nach der Weise des Ansetzens der Nägel, die Liste der Instrumente und der Materialien kann unterschieden werden. So für das Ansetzen das Gel benötigen:

  • Die ultraviolette Lampe für den Dörrkringel des Gels. Viel bequemer die Lampen zu erwerben, die für den Dörrkringel der Gele und die Gele-Lacke vorbestimmt sind, da ihre Macht darauf berechnet ist, dass die Oberfläche des Nagels vom ersten Mal vertrocknen wird. Solche Lampen sind von der Schaltuhr für den Dörrkringel gewöhnlich ausgestattet.
  • Der Satz der Hände. Für die Modellierung der schönen und natürlichen Form des Nagels des gewöhnlichen kleinen Pinsels für das Auftragen des Gels kommt es ungenügend vor. Es ist Besser, den Satz der Hände mit dem künstlichen Strich zu erwerben.
  • Die Formen für die Modellierung der Nägel. Gewöhnlich sind sie standardmäßig, und, sie erwerben es kann in einem beliebigen spezialisierten Geschäft.
  • Der Bass und der Nagelfeile für die Nägel. Werden für die Modellierung des Nagels und des nachfolgenden Designs nach dem Auftragen des Gels verwendet.
Die Instrumente für die häusliche Maniküre: wie zu wählen, die Videostunden,

Das Ansetzen der Nägel in den häuslichen Bedingungen



Aus den Materialien fassen, obligatorisches Minimum zu halten:
  • Grundierung — für best Kupplungen des Gels und Nagel die Platten.
  • Die Basis oder die Grundlage.
  • Das tarnende Gel. Gerade wird mit seiner Hilfe das Ansetzen erzeugt.
  • Das Ziel. Es kommt wie mit der klebrigen Schicht, als auch ohne vor.
  • Falls das Schlussgel mit der klebrigen Schicht war, ist nötig es von seiner speziellen Flüssigkeit zu entfernen. Jedoch kann in den häuslichen Bedingungen diese Rolle der Spiritus oder die Borsäure erfüllen.
  • Das Öl für Kutikula. Es kann verschiedener Form, des Geruchs, der Farbe und der Preiskategorie sein, da die tatsächlich beliebige Variante fähig ist, mit der Befeuchtung Kutikula zurechtzukommen.

Für das Ansetzen der Nägel vom Acryl ist anderer Werkzeugsatz und der Materialien nötig:

  • Pusher oder das gewöhnliche Apfelsinenstäbchen – für die Durcharbeitung Nagel die Platten unmittelbar vor dem Auftragen des Acryls.
  • Die Hände für das Auftragen des Acryls. Es ist empfehlenswert, die speziellen Sätze aus dem künstlichen Strich zu verwenden.
  • Die Formen für die Modellierung der Form der Nägel.
  • Der Bassы und der Nagelfeile – für die Entfernung der Überschüsse des Acryls und der Modellierung des natürlichen Randes Nagel die Platten.

Aus den Materialien bei Acryl- den Ansetzen des Nagels ist es erforderlich:

  • Acryl der Puder.
  • Die Flüssigkeit für das Entfetten Nagel die Platten. Es ist besser, die speziellen Sätze für die Modellierung der Nägel vom Acryl zu erwerben. Die Flüssigkeit für das Entfetten in ihnen kann sich von den gewöhnlichen Varianten ein wenig unterscheiden.
  • Grundierung – für die beste Befestigung des Materials auf Nagel der Platte.
  • Die Liquidität – die Flüssigkeit für die periodische Abspülung der Hand von Acryl- die Puder.
  • Das Ziel – die Deckung für die Befestigung des ganzen Ergebnisses.

Die Instrumente für den Abgang der Nägel

Oft unterscheiden sich die Instrumente für die häusliche Maniküre von den professionellen Sätzen wesentlich. Aller es handelt sich darum, dass für die regelmäßige Reinigung und die Modellierung der Nägel in den häuslichen Bedingungen einfach ist das riesige Arsenal der Instrumente und der Materialien nicht nötig. Dass es dazu notwendig ist:

  • Die manikjurnyje Scheren. Es ist besser, die Modelle aus dem chirurgischen Stahl zu wählen, sowie vor dem Kauf braucht man, die Qualität, die Dichte des Anliegens der Scheren und die Stufe ihrer Spitzigkeit zu beachten.
  • Die kleinen Zangen oder Zangen. Für die Entfernung Kutikula oder der Modellierung der Winkel des Nagels werden die standardmäßigen kleinen Zangen mit metallisch Frühling herankommen.
  • Die Nagelfeilen. Ein beliebiges Mädchen weiß, dass die Nagelfeilen immer zur Hand sein sollen. Doch falls der Nagel zerbrochen werden wird oder wird beginnen, sich für die Kleidung anzuhacken, man muss sofort die standardmäßige eiserne Nagelfeile für die Nägel ausnutzen, um im Folgenden allen Nagel die Platte nicht zu beschädigen.
  • Es wäre wünschenswert, das Bad für die Nägel zu haben. Man kann die Modelle wie für jeden Nagel im Einzelnen, als auch für das Eintauchen der ganzen Hand wählen. Die nahrhaften Bäder mit den fetten Lösungen, sowie vitaminisiert von den Mitteln sind für eine Ernährung der Haut, Nagel der Platte und des regelmäßigen Abgangs der Haut der Hände einfach notwendig.
Die Instrumente für die häusliche Maniküre: wie zu wählen, die Videostunden,

Die Instrumente für die häusliche Maniküre


  • In vielen Maniküre die Sätze treffen sich verschiedene Instrumente nach der Entfernung oder Zurückdrücken Kutikula, sowie die speziellen Instrumente für die Beseitigung des Schmutzes vom Nagel. Oft kann mit diesen Funktionen gewöhnlich Pusher oder das Apfelsinenstäbchen mit spitz und abgestumpft von den Enden zurechtkommen. Deshalb für den minimalen häuslichen Werkzeugsatz zum Abgang der Nägel wird solche Vielfältigkeit gefordert kaum. Jedoch es wenn den Wunsch gibt, die Sätze für die Dauerhaft- Benutzung zu erwerben, die Präferenz geben Sie teueren Varianten zurück, die aus dem Stahl erfüllt sind.

Die Materialien für das Design der Nägel

Die modernen spezialisierten Geschäfte bieten verschiedene Waren für das Design der Nägel an. Sogar der am meisten unerfahrene Neuling in dieser Sache kann die schöne Maniküre dank dem riesigen Sortiment der Materialien für das Design schaffen.

Strasssteine – das populäre Material für den Dekor, mit denen zu arbeiten es ist genug leicht, und es sieht das Ergebnis wirkungsvoll und schön aus. Strasssteine erfüllen aus dem Metall, der Plaststoff und das Glas absolut verschiedener Form. Unabhängig festigen vom Material, sie auf den gewöhnlichen Lack oder das Gel-Lack und gestatten der Deckung, zu vertrocknen.

Bäche. Diese kleinen vielfarbigen Kugeln wurden im Design der Nägel seit nicht so langem außerordentlich populär. Gewöhnlich verwenden sie in der Kombination mit gewöhnlich Strasssteine oder den dekorativen Elementen. Sie nehmen sich auf eine beliebige Deckung zusammen und erstarren nach seinem vollen Austrocknen.

Die Instrumente für die häusliche Maniküre: wie zu wählen, die Videostunden,

Die Materialien für das Design der Nägel



Die Folie für die Maniküre ist es üblich, auf abnehmbar und übertragbar zu teilen. Wenn abnehmbar auf den ganzen Nagel oder für den Dekor des Teiles Nagel die Platten verwenden, so nimmt sich die übertragbare Folie ganz anders zusammen. Gewöhnlich findet sie matt einerseits und entsprechend glänzend mit anderem statt. Von der matten Seite sie festigen zum Nagel, und dann heftig reißen ab. Den bleibenden Teil der Folie auf dem Nagel decken mit der festigenden Deckung ab.

Die übertragbaren Etikette. Ausgezeichnet werden dafür herankommen, wer die schnelle und originelle Maniküre schaffen will, dabei über die schöpferischen Fähigkeiten nicht verfügend. Die übertragbaren Etikette und die Sticker sind populär, da es einfach einweichen das Etikett im Wasser notwendig ist und, die obere durchsichtige Schicht der Zeichnung vom Papier abtrennen. Weiter diese Schicht auf dem Nagel mit Hilfe einer beliebigen Deckung zu festigen.

Die Bande ergänzen eine beliebige Maniküre, doch bei allem spektakulär des Designs ausgezeichnet, es ist es leicht, sogar dem unerfahrenen Meister zu schaffen. Einzig man, sich dass beim Aufkleben der Bande für die Maniküre zu erinnern braucht – die Oberfläche des Nagels soll trocken sein. Die Bande muss man ein wenig weniger abschneiden, als es nötig ist, dass sie Abordnungen im Folgenden zu vermeiden.

Allerlei sind funkelt auch Mittel für das Design der Nägel. Sie verwenden es kann wie nach der ganzen Oberfläche des Nagels, als auch, das Design zu schaffen, die abgesonderten Elemente der Zeichnung abdeckend. Pailletten kommen genug groß oder grösser erinnernd der Staub vor. Unabhängig von der Art, sie am meisten aufzutragen es ist von der flaumigen Hand ein wenig tätschelnd von den Bewegungen leichter.