Frauenmagazin » Nagelpflege » Die Regeln und die Geheimnisse der Teenagermaniküre

Die Regeln und die Geheimnisse der Teenagermaniküre

Die Regeln und die Geheimnisse der Teenagermaniküre

Es ist kompliziert, vorzustellen, dass die schwache Hälfte der Menschheit nicht streben würde, schön auszusehen. Die Damen bemühen sich, die Aufmerksamkeit jedes Kleingeldes der Weise zu widmen, von der Frisur beginnend und die Maniküre auf den Spitzen der Nägel beendend. Jedes Mädchen der Teenager die eleganten Frauen schauend, träumt, ebenso auszusehen. Deshalb widmen die Mädchen die Teenager vom frühen Alter des Äußeren die große Aufmerksamkeit. Aber, was die individuelle Weise öffnen man müsste nicht wenig Bemühungen zu verwenden.

Aber in einigen Schuleinrichtungen ist der dress-Kode anwesend, und die Schüler sind ihm verpflichtet, zu entsprechen. Deshalb hat die Jugend keine Möglichkeit, den Stil in der Kleidung zu äußern. Jedoch ist die Schulmaniküre die ausgezeichnete Weise des Selbstausdruckes für die Mädchen, aber auf dem Territorium der Schule soll er auffallend und hell nicht sein. Die Maniküre muss passend sein, bescheiden und das Alter seiner Besitzerin damit berücksichtigen, die überflüssigen Bemerkungen seitens der Pädagogen nicht herbeizurufen.

Die Hauptprinzipien der Sorge hinter den Händen der Kinder und der Teenager

Die gute Maniküre für das Teenageralter es, wenn die Nägel des Kindes kurz geschnitten sein werden, und den hellen Ton des Lackes zu haben. Für heute, die Eltern verstehen, dass der Abgang der Nägel des Teenagers es nicht der Luxus, und der wichtige Teil des Behandlungszimmers der Hygiene. Den Abgang der Hände kann man selbständig, oder im Salon der Schönheit verwirklichen.

Geben Sie wir erkennen, welche Geheimnisse der Kindermaniküre vorkommen.

  1. Die erste Regel, die man, diese Entfernung des alten Lackes beachten muss. Mit Hilfe des Nagellackentferners ohne Azeton entfernen Sie die Reste der vorigen Maniküre.
  2. Danach muss man die Hände auswaschen.
  3. Dann die Scheren oder die Nagelfeile zu nehmen, den Nägeln die runde kurze Form zu geben. Man muss die langen Nägel nicht abgeben, sondern auch beschneiden kurz ist auch verboten.
  4. Vom hölzernen Stäbchen reinigen Sie die Nägel vom Schmutz.
  5. Jetzt ist die Herausstellungszeit der Niednägel gekommen. Dazu muss man die Hände des Kindes in die seifige warme Lösung unterbringen, und, das Erweichen der Haut erwarten. Die Zangen und akkurat später zu nehmen, die Niednägel zu entfernen. Danach, vom Nagel Kutikula vom Apfelsinenstäbchen zu verschieben, oder bei Notwendigkeit ihrer, von den Zangen zu beschneiden. Nach solcher Prozedur, die Hände des Kindes ist es empfehlenswert, zu cremen.
  6. Und in der letzten Etappe, die Nägel zu lackieren. Die Kinder des vorschulischen Alters können durchsichtig des Tones der Lacke verwenden. Die Teenager können die Palette der matten hellen Töne verwenden. Oder die Zeichnung in der hellen Erfüllung darzustellen.

Den richtigen Abgang der Hände der Hände des Kindes erfüllen es kann am meisten. Die Maniküre wird ebenso, wie und für die erwachsenen Menschen erfüllt. Wenn Sie in Verlegenheit sind, in der Richtigkeit der Kindermaniküre, so wird in den Salon der Schönheit an den Meister besser behandeln. Er wird helfen , den persönlichen Kurs der Prozeduren auszuwählen.

Welche Nägel bei der Schülerin sein sollen?

Der Teenagerabgang der Nägel soll kein Aufrufende sein und zeichne die Menge Strasssteine. Die Jugendmaniküre stellt die Genauigkeit, ohne überflüssigen Dekor und den Schmuck dar, er hat den matten natürlichen Ton. Solches Design der Nägel wird in der Schule stilvoll, elegant und passend aussehen.

Geben Sie wir betrachten die Beispiele des Designs der Maniküren für die Teenager der Schülerinnen.

Die durchsichtige Grundlage für die Maniküre

Solche Maniküre wird für die Mädchen der Grundschule ideal herankommen. Man kann die Ringelblume nicht nur dem durchsichtigen Lack, sondern auch der matten Deckung betonen. Ebenso kann man der ein wenig dekorativen Glasperlen und festigen vom festigenden Lack ergänzen. Mit Hilfe solcher Maniküre, man kann die natürliche Schönheit Ihrer Hände betonen. Die Maniküre für das kleine Kind geschieht, genauso wie auch bei der erwachsenen Frau. Solche Maniküre wird, des Zorns bei Lehrer nicht herbeirufen, wird kein Anlass für die Aussprache der Schulen mit dem strengen dress-Kode.

Blicken Sie, wie ergreifend die Maniküre das Foto gesehen wird.

Die Ideen für die Maniküre in den hellen Tönen

Für das Mädchen des Teenagers wird die Maniküre mit hell, dem Pastellton herankommen, der ihre Zierlichkeit und Ästhetik betonen wird. Auf den Kinderringelblume werden die rosa, Pfirsich- und beigen Farben der Lacke sehr nett gesehen. Solche Nägel werden aus der Mode niemals kommen.

Der französische Feldrock immer in der Mode

Die französische Maniküre ist einer populärst Entwürfe für die Nägel. Er ist eine klassische Weise für alle Frauen. Und wird für die Schülerinnen der Oberklasse ideal herankommen. Solcher Feldrock wird einer beliebigen Kleidung des jungen Mädchens beitreten, und sehr gut wird mit der Schuluniform harmonieren. Was der jungen Modedame die Raffiniertheit und die Attraktivität geben wird.

Und wenn der schuldress-Kode, zulässt, auf die Nägel allerlei Zeichnungen oder die Muster aufzutragen, so kann man die Maniküre den leichten Dekor ergänzen. Zum Beispiel, die Linie des Lächelns zu wählen, oder, das kleine helle Muster zu zeichnen.

Sie können die Beispiele des französischen Feldrockes auf dem Foto sehen.

Die Druckmaniküre oder die Imitation der Zeitungszeilen

Zeitungs- drucken – die interessante und neue Richtung in der Mode. Solche Maniküre wird die Aufmerksamkeit nicht nur der Freundinnen des Mädchens, sondern auch die Aufmerksamkeit einiger Lehrer heranziehen. Die Zahlen, des Buchstabens, die Noten ist aller entspricht der Thematik der Schule. Solche Idee des Designs wird die jungen Modedamen heranziehen. Wenn Sie solches Muster machen wollten, machen Sie sich mit dem Kapitel über die Technik der Erfüllung solcher Maniküre unbedingt bekannt.

Etwas originell Entwürfe können Sie auf dem Foto sehen.

Die Maniküre mit den modischen Zeichnungen

Das Mädchen der Teenager soll das nicht vergessen, dass in einigen Bildungseinrichtungen der dress-Kode anwesend ist. Und wenn der dress-Kode für die Schülerinnen der Oberklasse erlauben, die Muster auf den Nägeln zu haben, so wird ein beliebiges Mädchen mit der Freude solchen Moment ausnutzen. Jedoch merken, darüber, dass die Schulwände für die hellen Kleidungen und die herbeirufenden Maniküren nicht vorbestimmt sind. Es ist am meisten schöner, die Nägel in ertragen in den hellen Tönen, mit dem nicht auffallenden Muster zu haben. Den man vom feinen kleinen Pinsel zeichnen kann, oder, die fertigen Etikette für die Nägel ausnutzen. Das Muster kann man nicht auf alle Ringelblume, und nur auf einen machen. Die Individualität dadurch zu betonen. Auf dem Foto, Sie können das originelle Design für Ihre Nägel sehen. So wird es Ihnen leichter sein, sich mit der Auswahl der Maniküre zu klären.

Dass es Ihnen, das klarer wäre, wie die Schulmaniküre wird, wir haben für Sie Video die Stunde vorbereitet. Die netten Ladys seien immer die Bezauberndsten Sie.