Frauenmagazin » Nagelpflege » Die Maniküre auf dem Wasser und dem Lack: wie in den häuslichen Bedingungen, die Video-Stunde und das Foto zu machen

Die Maniküre auf dem Wasser und dem Lack: wie in den häuslichen Bedingungen, die Video-Stunde und das Foto zu machen

Die Nägel sind ein unbenehmbares Element des Images des modernen Mädchens, das ihre Weise voll und beendet macht. Um originell zu bleiben, unternimmt weibliches Geschlecht eine Menge der unglaublichen Beuten und der Methoden, zulassend, die eigenartige Maniküre zu schaffen. In einigen Fällen wird es in die komplizierten und langwierige Prozeduren ausgegossen, es gibt die Weise der Bildung der individuellen Maniküre jedoch, zulassend, das ganze schöpferische Potential einzusetzen und nach dem ausgezeichneten Ergebnis zu streben. In einigen Fällen können die am meisten gewöhnlichen Materialien in der Bildung zauberhaft Nagel der Zeichnung helfen.

Wie auf dem Wasser in den häuslichen Bedingungen zu maniküren

Wie seltsamerweise ist, ist die Prozedur nach der Bildung der Wassermaniküre sehr einfach. Es wird viel Zeit nicht einnehmen und wird zulassen, in die Weise eigenartig Nagel das Muster hineinzulegen, dessen Parameter nur die Phantasie des Schöpfers bestimmt. Die vorliegende Technik vermutet unter sich die besonders komplizierten Manipulationen nicht und ist sogar für die Anfänger zugänglich.

Die Maniküre auf dem Wasser und dem Lack: wie in den häuslichen Bedingungen, die Video-Stunde und das Foto zu machen

Die Besonderheit, der sogenannten Marmormaniküre, besteht im konsequenten Auftragen auf den Wasserplattstich des Lackes für die Nägel, auf der Oberfläche des Wassers den weichen farbigen Film schaffend. Die Zeichnung wird auf Nagel die Platte mittels seines Eintauchens zur Kapazität mit der Flüssigkeit und der Extraktion mit dem schon fertigen Meisterwerk verlegt.

Welches Wasser und die Instrumente nötig sind

Die Maniküre fordert eine Menge der Hilfsinstrumente nicht, es ist wichtig nur, sich mit dem Hauptfarbengamma zu klären, das die Stimmung widerspiegeln wird. Man kann hell, auffallend, nach der Gegenwart die Sommerzeichnungen schaffen, die warmen Farben des Lackes verwendend: gelb, rot, grün, blau. Wenn die extravagante Abgabe zur Zeit nicht herankommt, so kann man die Nägel mit den strengeren Schattierungen abdecken, die weißen und schwarzen Farben verwendend. In der Wassermaniküre die Hauptsache, damit der Kontrast der Farbenschattierungen realisiert war, da es ein Merkmal der Technik ist.

Die Maniküre auf dem Wasser und dem Lack: wie in den häuslichen Bedingungen, die Video-Stunde und das Foto zu machen

Es ist zu verstehen, dass der Lack das ziemlich spezifische Material wichtig, das sich verschieden unter bestimmten Bedingungen benimmt. Ausgehend davon, es ist, dass das Wasser wichtig, das für die Züchtung Nagel die Deckungen verwendet wird, blieb der identischen, kühlen Temperatur. Die Temperatur des Wassers spielt die wichtige Rolle im Verlauf der Verwirklichung der Veranstaltung, aus diesem Grund, für die Versorgung des ständigen thermischen Zustandes der Flüssigkeit, es ist nötig die genug tiefe Kapazität, zum Beispiel, das Glas zu verwenden. Im Voraus den vorbereiteten Behälter mit dem kühlen Wasser ausgefüllt, kann man die Farbmischung beginnen.

Die Maniküre auf dem Wasser und dem Lack: wie in den häuslichen Bedingungen, die Video-Stunde und das Foto zu machen

Ebenso muss man und dafür sorgen, dass sich der Prozess wegen Reiben des Lackes von den beschmutzten Fingern nicht hingezogen hat. Dazu muss man den Finger vom beliebigen Material wickeln, das sie vor der Färbung schützen wird. Als Barriere kann man das Leukoplast verwenden, das Klebeband (das Klebeband), und, ebenso jedes Material, ihm das Phalanxß des Fingers so gewickelt damit für die äußerliche Einwirkung nur Nagel war die Platte zugänglich.

Noch muss man das Azeton vorbereiten, falls die Teilchen des Lackes zur Haut geraten werden, da es sie mit Hilfe der wattierten Disc sofort zu entfernen ist nötig. Es Wird auch der Zahnstocher oder irgendwelcher anderer feiner spitzer Gegenstand für die Bildung der Zeichnung benötigt. Und, natürlich, etwas Lacke für die Nägel im entsprechenden Farbengamma.

Die schrittweise Instruktion der Ausführung

  • In erster Linie ergänzen wir ins Glas mit dem Wasser den Lack. Es ist nötig es ordentlich Tröpfchenweg zu machen, den Tropfen einer Farbe ins Zentrum der Kapazität auftragend., Nachdem sich der Lack auf dem Wasserweg getrennt hat, den feinen Film geschaffen, tragen wir in die Mitte des runden Fleckes die folgende Farbe und so auf, bis die beabsichtigte Zahl der Schattierungen zusammengenommen werden wird. Daraufhin soll sich etwas ähnlich der Zielscheibe ergeben.

Die Maniküre auf dem Wasser und dem Lack: wie in den häuslichen Bedingungen, die Video-Stunde und das Foto zu machen

  • Dann muss man das erwünschte Muster schaffen, für die Realisierung dieses Ziels werden wir den Zahnstocher nehmen und wir werden etwas Schnitte "der Zielscheibe" durchführen, ihr vom Rand der Kapazität zur Gründung der Zeichnung durchführend. Etwas Manipulationen begangen, kann man bemerken, dass sich auf der Wasseroberfläche die den Schöpfer vollkommen deutliche und veranstaltende Komposition gebildet hat. Es ist wichtig, sich zu erinnern, dass man vor jedem Schnitt, den Zahnstocher von der Feuchtigkeit und den Resten des Lackes wählen muss.

Die Maniküre auf dem Wasser und dem Lack: wie in den häuslichen Bedingungen, die Video-Stunde und das Foto zu machen

  • Ein folgender Schritt wird die Bildung «der Schutzausrüstung» für den Finger, damit zur Haut der Lackfilm nicht geraten ist, der im Moment vertrocknet. Danach ist es tapfer tauchen der Zeigefinger ins Wasser so möglich dass der Nagel parallel die Oberflächen des Wassers herabfällt. Den geladenen Finger ist nötig es in die Flüssigkeiten abzugeben, bis die Reste lack- die Filme aus dem Glas mit Hilfe des Zahnstochers herausgezogen sein werden.

Die Maniküre auf dem Wasser und dem Lack: wie in den häuslichen Bedingungen, die Video-Stunde und das Foto zu machen

  • Nachdem alle Etappen vorbeigekommen waren, kann man den Finger erreichen und, von ihm die Barrierekleidung abnehmen. Im Endeffekt bleibt auf den Nägeln die sehr originelle Maniküre, die es sehr einfach ist, selbständig die Häuser zu schaffen.

Die Video-Stunde nach der Bildung der Marmormaniküre

Die vorliegende Video-Stunde wird alle notwendigen Instruktionen für die Bildung der Marmormaniküre in den häuslichen Bedingungen geben. Außer den einfachen Räten, der Autor Videos bietet etwas Varianten der Bildung der Muster für die Bildung der originellen und eigenartigen Weise an.

Die Foto-Ideen des Designs der Nägel mit dem Marmoreffekt

Das Wichtigste, was für die Bildung des Marmoreffektes auf den Nägeln notwendig ist ist eine Phantasie. Mit Hilfe des Zahnstochers ist man möglich nicht nur, die Schnitte des Filmes von den Rändern zum Zentrum, sondern auch im Gegenteil durchführen. Ausgezeichnet werden und Spiral- die Schnitte gesehen werden, die zulassen, den Effekt des Marmors zu schaffen. Chaotisch wird die Manipulation mit Hilfe des feinen Instruments mit tatsächlich jeder von der kreativen Idee des Designs der Nägel enden.