Frauenmagazin » Nagelpflege » Die Maniküre mit Kirschen

Die Maniküre mit Kirschen

Die Maniküre mit Kirschen

Für heute wurden die Dienstleistungen der Salons der Schönheit nach nejl-artu am meisten gefordert. Die Damen fingen an, mehr Aufmerksamkeit den Händen und den Nägeln zuzuteilen. Mit den gepflegten Nägeln – die Norm zu gehen, die die überflüssigen Erörterungen nicht fordert, doch ziehen die weiblichen Hände zu sich die Masse der Aufmerksamkeit immer heran. Die gepflegten Hände und die Nägel - das große Plus. Da es den Damen immer die Vielfältigkeit wünschenswert ist, kommt die Rede über verschiedenst Entwürfe für die Erledigung der Nägel. Weiter braucht man, die ungewöhnlichen Maniküren mit Kirschen zu besprechen, über die Möglichkeiten der Bildung solchen Designs in den häuslichen Bedingungen zu reden.

Die Besonderheiten

Die Sommerstimmung auf den Nägeln wird jederzeit des Jahres helfen, "die Kirschmaniküre" zu schaffen. Die hellen, kräftigen Beeren werden übrigens sowohl im Sommer, als auch dem Winter. Eine wichtige Besonderheit solcher Maniküre ist die große Menge der Varianten, doch kann man es in verschiedenst Techniken schaffen. Erstens kann man Kirschen von den gewöhnlichen Lacken oder den Gelen-Varianten erfüllen. Man kann sie in der räumlichen Technik machen, man kann auch die Etikette in Kondition Kirsche verwenden.

"Das kirschnail-Design" ist es am besten, im Salon der Schönheit zu erfüllen, so Sie verbrauchen Sie weniger Kräfte und Zeit auf die Bildung der idealen Zeichnung. Im übrigen, wenn die Seele die Experimente fordert, Sie im Vorrat haben ein Paar Hände für das Design, man ist möglich und, zu Hause üben. Besonders, falls die Zeit erlaubt. In allem gibt es die Vorteile.

Sie können mit verschiedenen Techniker arbeiten. Gezeichnet Kirschen kann man Strasssteine, Perlen oder den Steinen in den Ton Beeren ergänzen. Die gute Variante - ihre Blättchen zu schmücken.

Die Maniküre mit solchem Design wird für die verschiedensten Fälle herankommen. Er wird Bilder für die Strandsommerparty identisch gut ergänzen und wird Ihre Arbeitswerktage verdünnen.

Die Farbe und die Technik der Zeichnung

Kirschen auf den Nägeln kann man auf dem verschiedensten Hintergrund verfügen. Meistens wählen die durchsichtige oder weiße Farbe, aber nicht die Ausnahme und verschiedene Schattierungen rosa und cremefarben. Damit es richtig ist, die Schattierung zu wählen, muss man daraus stammen, für welchen Anlass Ihnen solches Design gefordert wird, sowie, Ihre Stimmung und den Zustand der Nägel zu berücksichtigen.

Wenn die Nägel ein wenig gelblich, und die Hardwaremaniküre nicht zulässt, die Situation zu verbessern, verzichten Sie auf die durchsichtige Variante des Lackes - natürlich, wenn Sie die gelben Teile Nagel der Platte von den Kirschen nicht schließen werden oder werden den Feldrock nicht wählen, seine Beeren ergänzt. Wenn es mit den Nägeln irgendwelche Probleme geben, so ist es besser, die farbigen Varianten der Lacke zu wählen, die die saturierte Schattierung geben und vollständig decken die Nägel ab. Die weißen oder cremefarbenen Lacke an und für sich sehr kontrastreich.

Wenn Sie im Begriff sind, auf ihnen die Kirschen selbständig zu zeichnen, so seien Sie äusserst aufmerksam und akkurat. Auf solchen Farben sind alle Fehler besonders sichtbar. Besser im Voraus zu üben, die Beeren auf dem Papier - und erst dann zu zeichnen, unmittelbar zu den Nägeln überzugehen.

Wenn Sie sich immerhin entschieden haben, die Zeichnung selbständig, so versorgen Sie sich mit den feinen Händen für das nail-Design, Punkte und Acryl- die Farben zu machen (von ihnen ist es am meisten bequemer, die Malerei auf den Nägel zu machen). Aber niemand hob auch die Zeichnungen von den Lacken auf. Leider, manchmal ist es mit ihnen schwierig, zu arbeiten, weil sie schnell vertrocknen.

Das Design

Im Internet werden Sie neben Million verschiedenst Entwürfe und der Bilder "der Kirschmaniküre" finden. Dabei laufen die Augen einfach auseinander, man will und diesen, und jene Maniküre doch schaffen. Aber Sie verzweifeln nicht, doch kann man immer etwas Ideen und bekommen etwas eigenartig kombinieren. Die Hauptsache - der Phantasie auszulassen und vollkommen zuzulassen, der Einbildung geöffnet zu werden. Sie können das Kirschdesign mit Hilfe gewöhnlich oder der Gele-Lacke erfüllen. Natürlich, für die mehr standhafte Deckung braucht man, die zweite Variante zu verwenden. Man kann die folgenden interessanten Ideen wählen:

  • Den klassischen oder farbigen Feldrock werden kräftig Kirschen mühelos ergänzen. An und für sich ist die französische Maniküre langweilig nicht, aber, seine mehr "lebendig" und anziehend zu machen werden sommer- Beeren in der hellen Erledigung helfen. Für größer ihrer Ausdruckskraft ist es zeichnen mit Hilfe golden, schwarz oder weiß Acryl- die Farben (oder der Lacke) möglich. Außerdem werden die grünen Blättchen sehr gut auch herankommen.
  • Die Eintonnendeckung + klein Kirschen. Solche Maniküre wird in der weißen Farbe ausgezeichnet gesehen werden, und klein Beeren können rot oder scharlachrot sein. Kirschen kann man selbständig, mit der Hilfe Punkte zeichnen. Da sie klein, der Punkte genug wird, und muss man Zweig und die Blättchen schon mit Hilfe der feinen Hand darstellen.
  • «Der Kirschfeldrock». Sie können das sehr hervorragende Design erfüllen, das Langeweile bekommen nicht geben wird. In solcher Maniküre Nagel wird die Platte vom durchsichtigen Lack oder der Deckung mit dem kleinen Glanz aufgemacht, und auf dem freien Teil des Nagels werden die Kirschen gezeichnet. Sie können fast bis zur Mitte des Nagels gehen, wenn jenen das Design fordert. Solche Maniküre wird identisch gut sein, sowohl auf lang, als auch auf den kurzen Nägeln gesehen zu werden.
  • Sehr ungewöhnlich ist es eben "lecker" werden Kappen mit den Kirschen auf den Nägeln gesehen. Natürlich, man braucht, sie auf jedem Finger nicht zu zeichnen. Solches Design mag den Minimalismus, doch er an und für sich sich sehr heraushebend. Machen Sie solche Zeichnung auf einem oder auf zwei Fingern, seiner wird völlig ausreichend.

Die Kirschen können hell-rot oder sehr reif sein, es ist schwarz, erinnernd die Süßkirschen praktisch.

Es ist ganz und gar nicht obligatorisch, die Beeren auf jedem Nagel zu zeichnen. In letzter Zeit wurde das Design nur zwei Nägel - zum Beispiel, auf mittler und namenlos populär. Andere färben in der Eintonnenfarbe ab. Sie können in die Kirschen mit Hilfe des Schnees Abwechslung bringen, wird es mehr als ungewöhnlich gesehen werden.

Die Ausführung Schritt für Schritt in den häuslichen Bedingungen

Wesentlich Entwürfe betrachtet und braucht man, der Technik der Ausführung, zu interessantest – der Ausführung der Maniküre mit den Kirschen in den häuslichen Bedingungen überzugehen. Natürlich, werden die einfachsten Varianten betrachtet werden, die Sie fast vom ersten Mal sicher erfüllen Sie.

Für die Bildung klein Kirsche auf den kurzen Nägeln braucht man, die nächste schrittweise Instruktion zu beachten:

  • Vorläufig bereiten Sie die Nägel vor. Sah sie, machen Sie die notwendige Form und bearbeiten Sie Kutikula.
  • Vor dem Auftragen des Lackes sollen die Nägel fettig nicht sein, waschen Sie die Hände unbedingt aus.
  • Tragen Sie auf die Nägel den Lack auf, der Primärfarbe wird. Darauf Sie verfügen Sie zukünftig Beeren. Geben Sie ihm austrocknen oder trocknen Sie es in der Lampe aus, wenn Sie mit den Gelen-Lacken arbeiten.
  • Mit Hilfe der feinen Hand zeichnen Sie auf den Nägeln Zweige für die Beeren. Sie können braun oder ein wenig grünlich sein.
  • Weiter werden zu den Enden Zweige Farbe die roten Krüge, es Ihre Kirschen eben. Sie können sie mit Hilfe der feinen Hand oder Punkte machen. Außerdem können Sie Kirschen machen, groß rot Strasssteine verwendend, die man auf den speziellen Leim oder auf den noch nicht vertrocknenden Lack "pflanzen" kann.
  • Jetzt zeichnen Sie die Blättchen mit Hilfe der feinen Hand.
  • Stellen Sie die kleinen Lichtflecke auf Kirschen und die Blättchen mit Hilfe der weißen Farbe oder des Lackes, je danach auf, mit welchen Materialien Sie arbeiten.
  • Das Design ergänzen es kann einzeln Strasssteine.
  • Festigen Sie allen mit Hilfe des farblosen Lackes oder des Zieles.

Kirschen können Sie jede schön und fein Zeichnung im Gold ergänzen. So werden Kirschen feiner und edel gesehen werden.

Auch man braucht, das folgende unkomplizierte Design «der Kirschfeldrock» zu beachten, der von den gewöhnlichen Lacken für die Nägel erfüllt wird:

  • Bereiten Sie die Nägel zum Auftragen des Lackes vor. Man kann die durchsichtige Deckung als der Wesentliche verwenden. Gestatten Sie ihm, trocken zu werden.
  • Auf dem Winkel des freien Randes des Nagels zeichnen Sie die Silhouette der Kirsche oder einiger Kirschen, wenn die Länge erlaubt.
  • Wiederholen Sie diese Handlung auf allen Nägeln.
  • Stellen Sie die Lichtflecke auf Kirschen mit Hilfe der feinen Hand und des weißen Lackes auf.
  • Umgeben Sie von der schwarzen Farbe der Beere und machen Sie ihn die Schwänze.
  • Auf Wunsch bringen Sie in die Kompositionen von den Blättchen Abwechslung.
  • Zusätzlich Zeichnung der Beeren und der Blätter kann man und mit Hilfe der weißen Farbe machen.
  • Gestatten Sie die Oberfläche, trocken zu werden und decken Sie allen mit dem durchsichtigen Lack für die Befestigung ab.

Bei der Bildung der Zeichnungen auf den Nägeln in den häuslichen Bedingungen verwenden Sie nur die frischen sowohl qualitativen Lacke als auch die Farben.

Ausführlicher erkennen Sie das, wie Kirschen auf den Nägeln zu zeichnen, aus folgendem Video.