Frauenmagazin » Nagelpflege » Wie auch das Ansetzen gemanikürt wird?

Wie auch das Ansetzen gemanikürt wird?

Immer in der Höhe zu bleiben es wird die Maniküre, das Ansetzen helfen. Doch fallen die gesunden, langen Nägel von der Natur nicht allem zu. Die Brüchigkeit und die Schichtung beunruhigen vieler Mädchen. Die ähnlichen Prozeduren ist eine Rettung dafür, wer kauen gerade erst nachwachsend Nagel mag, solche Anmut wirst du in den Mund kaum schlürfen. Ein beliebiger Gesprächspartner: der Vorgesetzte, der Kollege, die Freundin oder den Geliebten — beachtet die Hände unbedingt, deshalb sie sollen ordentlich immer aussehen. Seiner, ohne Schönheit der Nägel nicht zu streben. Auf Kosten vom künstlichen Material sie kann man und ändern die Form vergrössern. Das Ansetzen der Nägel wird den ewig beschäftigten Damen helfen. Die Maniküre wird sehr lange durchhalten, dabei die ursprüngliche Art aufsparend.

Die Arten der angesetzten Maniküre:

Für den ersten Fall zu Nagel der Platte vom speziellen Leim festigen Tipps. Er kann einer beliebigen Färbung, der Umfänge sein, die Formen und wird für die Vergrößerung der Länge der natürlichen Nägel verwendet. Es kommt so wovor die vorliegende Methode mit anderen Techniker vereinen, die zusätzliche Schicht des Gels oder des Acryls auftragend. Die zweite Methode verwirklicht sich, wenn es auf dem verwandten Nagel den kleinen leeren Rand gibt, unter den man die spezielle Form ersetzen kann. Dadurch wird die Platte des Nagels verlängert, man kann das Acryl oder das Gel oberhalb auftragen.

Wie auch das Ansetzen gemanikürt wird?

Besonders populär jetzt das Ansetzen:

  • Vom Acryl;
  • Vom Gel.

Ausführlicher über das Gel und das Acryl

Das Ansetzen vom Gel wird etwas grösser geschätzt. Dabei sehen die Nägel fest und sogar elastisch aus, sie fürchten vor dem Reiz der Haut oder Kutikula nicht. Die Prozedur wird ziemlich schnell. Für die leichte Kupplung des Gels mit der Platte ist nötig es den Nagel vom Fettfilm mit Hilfe des Schleifens zu befreien. Im Tag des Ansetzens darf man nicht die Creme für die Hände benutzen, damit die Hand fettig nicht waren, was dem Prozess des Ansetzens stören kann. Vom kleinen Pinsel auf den Nagel wird das Gel (ohne Treffen auf die Haut) aufgetragen. Später halten etwas Minuten solche Nägel unter der ultravioletten Ausstrahlung, so wird das Gel erstarren. Es wird die Prozedur neben drei Malen gemacht, damit man wie das Ergebnis stärker festigen kann. Es ist für die Prophylaxe Pilz- der Erkrankungen sehr nützlich.

Nach dem Erstarren des Gels kann man die Form und die Länge geben. Alle Handlungen nehmen genug der Zeiten, neben zwei-drei Stunden ein. Aber das Ergebnis kostet beim Ansetzen vom Gel jenen! Mit solcher Schönheit gehen Sie genug lange, je nach der Genauigkeit. Aber überhaupt ist die Laufzeit auf 4 Monate berechnet. Der komplizierte und unangenehme Prozess ist eine Entfernung des Gels, dazu ist es für den Nagel schädlich. Die Entfernung wird vom gewöhnlichen Absägen erzeugt. Wenn plötzlich zerbrochen wurde oder ein hat Gel Nagel zerplatzt, muss man entfernen, es keinesfalls reparieren darf es. Dabei muss man sägen und neu zu machen. Während der Einwirkung vom Ultraviolett kann das unangenehme Brennen und sogar der starke Schmerz erscheinen. Es zeugt davon, dass das verwendete Material der schlechten Qualität oder die viel zu dicke Schicht aufgetragen ist.

Wie auch das Ansetzen gemanikürt wird?

Das Acryl hat die Mängel und die Vorteile vor dem Gel. Also, erstens dass dieser solches? Dieser streubare Stoff, der vor dem Auftragen mit der speziellen Flüssigkeit gemischt wird. Die wirklich gute Maniküre das Acryl kann nur der erfahrene Meister machen, weil die bekommene Mischung leicht und bei der Wechselwirkung mit der Luft schnell erstarrt. Wenn es auf dem Nagel geschehen ist, streichen es Datei und an so, dass es dem Natürlichen ähnlich war. Jetzt ist der Nagel vor der Einwirkung der äußerlichen Faktoren geschützt. Beim Bruch wird er schnell wieder hergestellt, und die Entfernung geschieht leicht, im Unterschied zu Gel die Deckungen. Alle Handlungen nehmen ungefähr zwei Stunden ein. Bei solcher Weise des Ansetzens der Nägel darf man nicht acetonhaltig die Mittel benutzen!

Worauf folgt zu beachten?

Man braucht, die Länge zu beachten, die Sie bekommen wollen. Machen Sie sie weniger, wenn Sie die vorliegende Prozedur das erste Mal begehen, wird anders ungeeignet sein, den gewohnheitsmäßigen Geschäften und die Nägel nachzugehen werden gebrochen werden. Vergrössern Sie die Länge allmählich, sich an die Genauigkeit gewöhnend.

Für die Bildung des idealen Ansetzens zwei Arten vereinen. Erstens das Acryl — für die Haltbarkeit und den Schutz, und später — das Gel für die Schönheit. Der Varianten für das Design die unbeschränkte Zahl: die Zeichnungen, Pailletten, die Imitation der Risse, die französische, lunare Maniküre. Aller hängt von Ihrer Phantasie ab. Das Ansetzen der Nägel — die Rettung dafür, wer immer auf der Höhe sein will, dafür viel Zeit nicht zu verbrauchen.

Wie auch das Ansetzen gemanikürt wird?

Denken Sie nicht, dass nach den beschriebenen Weisen Sie mit den Nägeln gehen werden, bis abfallen werden. Es nicht so. Man muss die Korrektion machen, da Nagel die Platte nachwächst und es wird die Grenze zwischen ihr und dem aufgetragenen Material sichtbar sein. Daran leidet die Schönheit Ihrer Griffe. Die vorliegende Prozedur durchzuführen es ist nötig einmal pro drei Wochen, aber es hängt von der Geschwindigkeit der Größe der Nägel ab. Die Maniküre und das Ansetzen werden die Schönheit Ihren Griffen für lange Zeit geben.

Die Finger auf den Beinen

Vor kurzem fingen die Salons an, solche Dienstleistung, wie das Ansetzen der Nägel auf den Beinen anzubieten. Die Handlungen durch nichts unterscheiden sich vom Ansetzen auf den Händen, aber die Privilegien bleiben beim Gel. Die Schicht soll fein sein, damit es beim Tragen der geschlossenen Schuhe nicht störte.

Die Räte für die Erhaltung des angesetzten Nagels:

  1. Bemühen Sie sich, sich über die Wände oder andere feste Ebenen nicht zu stoßen.
  2. Wenn Sie die Tür des Wagens zuschlagen, seien Sie vorsichtig.
  3. Öffnen Sie den Deckel der Dosen nicht.
  4. Während des Menstruationszyklus, ein Tag vor seinem Anfang, bei der Aufnahme der Antibiotika oder der hormonalen Präparate ist die Verlängerung der Nägel in der künstlichen Weise unmöglich.

Die Schönheit fordert die Opfer. Eine beliebige Methode des Ansetzens ist für Nagel die Platten sehr schädlich, deshalb es ist nötig die Vitamine für ihre Festigung zu übernehmen.

Nach der Abnahme der künstlichen Deckung erwarten Sie etwas Wochen, einige Ärzte empfehlen sogar ein halbes Jahr, bevor die Prozedur zu wiederholen.

Mit der Vorsicht verhalten Sie sich zu den Neulingen dieser Sache. Sie folgen, damit vor der Arbeit der Meister die Hände gewaschen hat. Wenn Sie nicht anvertrauen, ist es besser, das Zertifikat von der Vollendung der Ausbildung der gegebenen Tätigkeitsart und die Qualität der verwendeten Lebensmittel zu prüfen. Vor allem, es nicht nur die Schönheit, sondern auch die Gesundheit. Deshalb bedauern Sie das Geld auf die Fachkraft nicht, auch dann werden Ihre Griffe die gepflegte und ordentliche Art immer haben!