Frauenmagazin » Nagelpflege » Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem Meer

Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem Meer

Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem MeerSich auf dem Meer versammelnd, bemühen sich die Frauen, allen vorzusehen: kaufen die neuen Badeanzüge und die modischen sonnigen Punkte, bringen die Figur in Ordnung, versorgen sich mit der Kosmetik.

Strebend, immer auszusehen eben es ist überall verblüffend, sie vergessen und über die Maniküre auf dem Meer nicht.

Welche er sein soll, wenn Sie sich in den Urlaub begeben?

Ob man

vor der Fahrt auf dem Meer maniküren muss?

Viele Vertreterinnen des schönen Fußbodens sind überzeugt: im Urlaub braucht man, den Nägeln zu gestatten, sich zu erholen, deshalb die Maniküre machen sie auch anderer strengstens nicht beraten nicht.

Jedoch ist bei weitem jede sich respektierende Dame fertig, auf diesen Schritt, doch zu gehen und auf der Erholung treffen sich die Menschen, und, vor ihnen aussehen es will auf alle hundert.

Natürlich, jemandem genug nur der hygienischen Maniküre – geben die gepflegten Nägel die angenehmen Eindrücke an und für sich ab. Außerdem kommt solche Maniküre heran falls Sie hauptsächlich planen, die Zeit am Strand durchzuführen, im warmen Wasser badend und unter dem Regenschirm braun werdend.

Während des Aufenthaltes auf der Erholung mit der hygienischen Maniküre absorbieren vom nützlichen Meersalz, dank wem ihre Größe beschleunigt werden wird und werden sie Ihre Nägel erstarken. Danach wird eine beliebige Maniküre sie sehr prima gesehen werden.

Wenn Sie den aktiveren Zeitvertreib, den Ausgängen im Café, die Restaurants bevorzugen, schließen Sie die Bekanntschaft mit den neuen Menschen nicht aus, werden dann etwas Flakon mit den hellen Lacken oder schon die fertige Maniküre übrigens fallen.

Welches Design der Nägel im Meerstil zu wählen?

Sich welche Maniküre entscheidend, auf dem Meer zu machen, berücksichtigen Sie etwas seiner Hauptbesonderheiten.

  • Erstens sollen Sie sich erinnern, dass Sie sich dort befinden werden, wo es warm, sonnig ist, bedeutet, die Maniküre soll in sich die hellen Farben, verschiedene Ornamente und die Fakturen kombinieren.
  • Zweitens soll außer der Helligkeit, Ihr nejl-art und fest sein, doch werden gechippt es schöner nicht machen.

Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem Meer

In übrig werden auf die Phantasie, den Geschmack und die Meisterschaft Sie gelegt. Wenn Ihnen unter die Kraft, mit den originellen künstlerischen Aufnahmen zurechtzukommen, sie mit den modischen Tendenzen und neuest Techniker die Erfüllungen sachkundig kombinierend, wird das Ergebnis alle genau treffen.

Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem Meer

Für die Maniküre auf dem Meer ist nötig es auf den Vordergrund die hellen und natürlichen Schattierungen zu ertragen.

Verzichten Sie auf die Leichtigkeit und die Feinheit nicht, die zum Beispiel die Fruchtmotive anbieten können. In der Nachbarschaft mit ihnen sind Sie berechtigt, auf den Nägeln verschiedener Vögel, die Bonbons darzustellen, der hellen Schmetterlinge u.ä. kommt Solche Variante den jungen Mädchen am meisten heran, die nicht das Alter der 30 Jahre erreichten.

Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem Meer

Die ähnliche Schönheit selbständig zu schaffen es ist sehr kompliziert, da man mit den kleinen Details arbeiten muss, jedoch wenn die Dienstleistungen des Meisters Sie nicht benutzen, es existiert die befriedigende Alternative – das Etikett auf die Nägel. Und wird gegeben nejl-art ausgezeichnet nur auf den kurzen Nägeln gesehen.

Schon sind etwas Saisons auch die Neonmaniküre in den Urlaub auf dem Meer populär. Er verfügt über die gesättigten Sommerschattierungen und die Farben, deshalb wird und der Atmosphäre der Meermaniküre ungezwungen beitreten. Eine der Variationen ist Gradient das Neondesign, das sehr hell und frisch ist. Im gewöhnlichen Leben gelingt es verwöhnen die Nägel von der Neongewalttätigkeit selten, dafür für die Fahrt auf dem Meer kommt er ideal heran.

Die abgesonderte Stelle in den Herzen der Modedamen nimmt die Maniküre ein, die in den Blumenmotiven erfüllt ist. Man braucht, zu bemerken, dass der Varianten des ähnlichen Designs sehr viel existiert, und, seine Hauptrichtungen abzufassen es ist ziemlich kompliziert.

Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem Meer

Auch, wenn Sie ein und derselbe Blumenmuster erfüllen, unter Anwendung von dieser oder jener Technik der Maniküre werden sie verschieden genau gesehen werden.

Zum Beispiel, das schöne Veilchen auf dem hellen Hintergrund sieht auf den Nägeln modisch, Jugend, kräftig aus, aber man braucht, dieses Motiv auf dem Feldrock zu erfüllen, und die Weise wird sich schon von anderem – sinnlich und zart ergeben.

Und der Blumenstuck, den man auf den Nägeln anderer Damen oft sehen kann, auf dem Meer ist nicht nötig ist und es ist unpraktisch, ist nicht viel zu passend. Selb betrifft auch andere ähnlich, das heißt räumlich, der Elemente des Dekors auf den Nägeln: Strasssteine, der kleinen Kugeln (Bouillon) u.ä.

Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem Meer

Die einfarbigen Deckungen werden prächtig gesehen, seiend sind durch verschiedene Zeichnungen auf die Sommer- und Meerthematik geschmückt: die Anker, die Bewohner der Meertiefen, der Palme oder der kleinen Muschel, sogar die Punkte-Streifen erfrischen die gewöhnliche Maniküre

Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem Meer

Fürchten Sie nicht, zu experimentieren, Sie legen ins Design die Strand- und Meermotive hinein, seien Sie kreativ!

Außer den Schiffen, den Ankern und den kleinen Muscheln können Sie auf den Nägeln und die Weingläser mit den Getränken, den Cocktails, allerlei holographische Zeichnungen darstellen.

Alle aufgezählten Varianten und die Ideen der Maniküre auf dem Meer sind passend und modisch.

Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem Meer

Und wenn Sie verstehen, die Technik Acryl- der Farben, so es noch eine ausgezeichnete Variante Trend des Designs der Nägel für die Fahrt auf dem Meer zu verwenden.

Über die Besonderheiten der Meermaniküre

Bei der Bildung solcher nejl-arta muss man berücksichtigen:

  1. Am besten wird er auf den Nägeln der kurzen oder mittleren Länge gesehen. Am Strand immer die besondere Bedeutung hat Ihre natürliche Schönheit und die Attraktivität, deshalb von den langen Nägeln, wie auch auf die große Menge der Kosmetik und der komplizierten Frisuren braucht man, zu verzichten;
  2. Die Meerthematik in den Zeichnungen – eine der Hauptanmut dieser Maniküre. So bezeichnen Sie, dass alle Ihre Gedanken jetzt über die Erholung, über die schöne Bräunung und das angenehme Meerwasser. Dieser und andere positive Gedanken auf den Nägeln Ihnen darzustellen es werden solche Attribute, wie die Fische, die Matrosenstreifen, den Untergang und anderes helfen;Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem Meer
  3. Für das Dekorieren Nägel werden sowohl die gewöhnlichen Lacke, als auch die Lacke-Gele, den Schellack und sogar die Gele-Farben für die Nägel herankommen. Wenn Sie die Nägel vor dem Urlaub, aber dabei sie mittler nach der Länge angesetzt haben, so wird die Meerthematik sie bezaubernd gesehen werden;
  4. Die Sommer-, Meermaniküre muss streng, eintonnen- – die Zeit für die Leichtigkeit und die Freiheit ganz und gar nicht sein, die man in nejl-arte verwirklichen kann. Ein Thema wird zugelassen, auf den Nägeln in den verschiedensten Variationen zu erfüllen: Sie wollen, wählen Sie nur einige Nägel, und Sie wollen und gar zeichnen Sie verschiedene Muster und die Darstellungen, aber in einem Farbengamma;Die feste und wirkungsvolle Maniküre auf dem Meer
  5. Vergessen Sie nicht, dass Ihre Weise ganz, die Stimmung einheitlich, und den Stil originell, aber nicht gekünstelt sein soll. Das Design der Nägel durchdenkend, denken Sie und dem unbedingt nach, welche Kombination der Kleidung zu ihm herankommen wird. Nicht die letzte Rolle in der Bildung der Weise spielen und die richtig ausgewählten Zubehöre.

Der Autor des Artikels: Kartasche Christina